«Preisverleihung 4. Arlesheimer Kurzfilmtage 2019»


27. Januar 2019


Preisverleihung der 4. Arlesheimer Kurzfilmtage.


15 Begeisterte Filmemacher haben sich vom Thema "Geschmacksache" inspirieren lassen und ihre Filme eingereicht. Nun werden am 27. Januar der Jury- und der Publikumspreis vergeben.

  • Chris Brandl – kaputtccino
  • Mat Branger – Raclette IlluminatiMatteo Costacurta – A Matter Of Taste 
  • Alain Guillebeau – Schattenlicht
  • Felix Heiber – Stoffwechsel-App
  • Andreas Heinrich – Gretel und Hans
  • Anna Krygier – Una Furtivo Lagrim
  • Saskia Kühndl – Schoko-D
  • Dave Lojek – Snitch - Spitzel
  • Fabian Matz – Bilateria
  • Steffi Sixdorf – Das sprichwörtliche Glück
  • Jolanda Schaffner-Gasser – Alles für d‘Chatz - Geschmacksache
  • Anja Stadelmann – Peace of Meat
  • Pilar Trachsel-Ospina – A coat for my Soul
  • Pascal Treuthardt – Gens Gourmet

Wochenblatt, 15. August 2018 –  Arlesheimer Kurzfilmtage sind auf den Geschmack gekommen