«Dorf: Der Nepomuk» Theatertrilogie – Teil 1

am Samstag, 26. Mai um 19.30 Uhr

Ort: Saal

Weitere Spieldaten: Dienstag 22.05.2018, 19.30 UhrDonnerstag 24.05.2018, 19.30 UhrFreitag 25.05.2018, 19.30 UhrSamstag 26.05.2018, 19.30 UhrSonntag 27.05.2018, 18.00 UhrDienstag 29.05.2018, 19.30 Uhr

Von und mit: Jonas Darvas, Michelle Steinbeck und Ensemble.

Es war ungewohnt kühl und regnerisch im Frühsommer des Jahres 1813. Eine Menge Holz und anderes Angeschwemmtes hatte sich am linken Joch der Nepomuk-Brücke angesammelt. Die Birs von Aesch bis Münchenstein war längst über die Ufer getreten. Die Dornacher hatten etwas zu staunen. Ihr Oberamtmann, der Tugginger, hat die Freilegung des Jochs organisiert. Also ging man zuschauen, an diesem regnerischen 13. Juli. Lustig war's, wie das Wasser da so wild tobte, also stellten sie sich auf die Brücke, die Dornacher. Als Nepomuk auch schon seine schützende Hand abwendete.

Ausgehend von den historischen Ereignissen 1813 in Dornach-Brugg erzählen Michelle Steinbeck, Jonas Darvas und Ensemble eine Geschichte über Geheimnisse, Welten und Gewalten des damaligen Dorflebens in Dornach. Eine Geschichte, die genau so hätte passieren können.

«Dorf» ist eine Theater-Trilogie die sich, basierend auf historischen Ereignissen, mit Dornach und darüber hinaus mit dem Leben, dem Leiden, der Rohheit und der Sprache des Schweizer Dorfes auseinandersetzt.

Tickets folgen

Ihre Tickets

Ticket Preis

Datum

26.05.2018 19.30 bis 21.00

Preise

Bereich Kategorie Preis in CHF
A Regulärer Preis 28.-
A Studenten, Lehrlinge und IV 18.-
A Theaterschaffende und Schüler 15.-

Restaurant schon reserviert?

Café neuestheater

Alte Brennerei Nuglar

Restaurant Pizzeria Jura Mariastein