«Mujokan – zeitgenössischer Tanz aus Japan»

am Freitag, 07. Juni 2019 um 19.30 Uhr

Ort: Saal

Mit: Kasei Inoue und Wakako Ishida.


Die in Japan gefeierte Tänzerin Wakako Ishida und das Multitalent Kasei Inoue (Tänzer, Musiker, Zeichner) gründeten NYDC/NEW York Dance Creators im Jahr 1999. Sie entwickelten eine Tanzform, die Landschaften und historische Orte miteinbezieht und kreieren mit Installationen und Geräuschen eigenwillige Tanzräume. Seit 2009 arbeiten sie in Tokyo. Während den vergangenen Jahren präsentierten sie ihr «NAMEN-Projekt» an zahlreichen Orten und Anlässen, ein Ausdruckstanz ohne vorbestimmte Choreographie, bei dem die Teilnehmenden ihren eigenen Tanz entwickeln.

Das Thema des neuen Tanzstücks "Other world" ist "Mujokan". „Mujokan“ ist das Konzept der Unbeständigkeit weltlicher Dinge, mit anderen Worten, es ist eine Sichtweise des Lebens als etwas Vergängliches und Leeres. Dieses japanische Schönheitskonzept ist seit dem Mittelalter über viele Jahre gewachsen. Es gibt eine einzigartige japanische Kultur, die das verfallene Erscheinungsbild von Schreinen und Tempeln so lässt wie sie sind, um zu sehen, was sich im Laufe der Jahre verändert.

Und wenn man sich der Stadt zuwendet, wird dekoratives Neon ohne Pläne an Plätzen gebaut und in ungezwungener Weise verstreut. Man kann sagen, dass es die Art und Weise akzeptiert, wie es ist; und umgekehrt kann man sagen, dass es sich um eine wurzellose Tätigkeit ohne Philosophie handelt. Wie bei Zen ist es jedoch in Ordnung, die Ereignisse des Alltags so zu sehen, wie sie sind. Es wird nicht von der tatsächlichen Oberflächenschicht erfasst, die sich vor uns befindet. Basierend auf dieser Idee betrachten wir den Raum als das Universum selbst, und der Körper reagiert impulsiv auf Sprachen und visuelle Bilder, die zufällig fließen, und wir haben die Energie, die von ihnen ausgeht, zu einem Tanz gemacht. Wir versuchen, Zeitlosigkeit und Vergänglichkeit zu vergleichen. Wir hoffen, dass jedes Mal jedes Szenario im Herzen des Publikums funkelt. Während des Tanzes werden Bilder und Szenerien von Wörtern, über die vom Autofenster aus, gesehenen japanischen Landschaft projiziert.


Jetzt Ticket kaufen

Ihre Tickets

Ticket Preis

Datum

07.06.2019 19.30 bis 21.00

Preise

Bereich Kategorie Preis in CHF
A Regulärer Preis 38.-
A IV, Studenten und Lehrlinge 25.-
A Theaterschaffende und Schüler 15.-

Restaurant schon reserviert?

Kloster Dornach/CAFÉ neuestheater

Restaurant Bergmatten Hofstetten