STÜCKBOX 9 «Lomonossow» von Jens Nielsen

am Donnerstag, 21. September um 19.30 Uhr

Ort: Foyer

Matterhorn Produktionen in Koproduktion mit neuestheater.ch

Weitere Spieldaten: Dienstag 12.09.2017 19.30 UhrMittwoch 20.09.2017 19.30 UhrDonnerstag 21.09.2017 19.30 UhrSonntag 24.09.2017 18.00 Uhr
Donnerstag 14.09.2017 im Kosmos Basel.

Presse
Basler Zeitung, 14.9.2017 – Und ewig lebt das Mammut

Weitere Medien
Fotos finden sich  hier.

Mit: Rula Badeen, Franziska von Fischer, Robert Baranowski, Michael Wolf, Regie: Ursina Greuel.
Oeil exterieur: Sibylle Burkart.
Licht: Jens Seiler.
Ausstattung: Cornelia Peter.

Ermordete, erfrorene, noch lebende und unsterbliche Ozeanografen, dänische Spioninnen, Gletschernymphen und Ex-Panzerfahrer unterhalten sich mit einem aufgetauten und erstaunlich entspannten Mammut über persönliche Probleme, Bodenschätze am Nordpol und den Klimawandel.
Jens Nielsen ist ein Meister darin, vertraute Alltagssituationen ins Absurde kippen zu lassen. Zwischen Verwirrung, Schmunzeln, Rührung und Schalk begegnen wir seinen Figuren, die bei aller Skurrilität stets menschlich bleiben.

Jens Nielsen erhielt für seine gesammelten Radiokolumnen «Flusspferd im Frauenbad» (edition spoken script, Der gesunde Menschenverstand Luzern) den schweizerischen Literaturpreis 2017.


Die STÜCKBOX zeigt viermal im Jahr aktuelle Theaterstücke. Kurze Probenzeit, minimale Ausstattung und die Konzentration auf das Wesentliche sind die Markenzeichen dieser Aufführungen. Nicht die grosse Bühnenshow ist das Ziel, sondern der sprachliche und spielerische Umgang mit dem Text; nicht das Perfekte, sondern der kontinuierliche Austausch zwischen Schreibenden, Spielenden und dem Publikum. Im Anschluss an die Aufführungen finden jeweils Gespräche über das Gesehene statt.

Die STÜCKBOX besteht aus der Regisseurin Ursina Greuel, den künstlerischen MitarbeiterInnen Jonas Darvas und Sibylle Burkart, dem Lichtdesigner Jens Seiler und den SchauspielerInnen Rula Badeen, Robert Baranowski, Franziska von Fischer, Newa Grawit, Jonas Gygax, Krishan Krone, Agnes Lampkin, Monika Varga, Michael Wolf.

Jetzt Ticket kaufen

Ihre Tickets

Ticket Preis

Datum

21.09.2017 19.30 bis 21.00

Preise

Bereich Kategorie Preis in CHF
A Regulärer Preis 28.-
A Studenten, Lehrlinge und IV 18.-
A Theaterschaffende und Schüler 15.-

Restaurant schon reserviert?

Café neuestheater

Bergwirtschaft Eigenhof Seewen

Restaurant DiBi - DäBi Dornach